Durch Erfahrungen in den USA, Kenia, Schweiz, Deutschland und der langjährigen Mitarbeit in internationalen Netzwerken konnten wir die wesentlichen Faktoren erkennen, die zum sportlichen und menschlichen Erfolg beitragen.

Auf die einfachste Form gebracht bedeutet dies, dass es entscheidend ist auf zwei Beinen gleich gut zu stehen:

Leistung

Zu den leistungsbezogenen Erfolgsfaktoren gehören: Körperliches Training, leistungs- und erholungsfördernde Ernährung, Regenerationsunterstützung und Verletzungsprophylaxe, Sportphysiotherapie, sportärztliche Betreuung, sportpsychologische Unterstützung, Duale Karriereplanung, Hausaufgabenbetreuung/ Nachhilfe, Biomechanik, Materialwissenschaft, Sponsoren, Vermarktung und Sportmanagement, etc.

Diese Faktoren müssen individuell analysiert und aktiv optimiert werden.

Beziehungen

Viele Leistungssportler sind auf dem "Leistungs-Bein" sehr stark, humpeln jedoch auf dem zweiten Bein – den Beziehungen. Dazu gehören drei Dimensionen der Beziehung: Die Beziehung zu mir selbst, die Beziehung zu anderen Menschen und die Beziehung zu Gott. Damit das Leben im und nach dem Leistungssport gelingt ist es sehr wichtig, dieses zweite Beim stark zu halten. Daraus resultieren zusätzlich Ergebnisse in den Bereichen der Charakterbildung, des Selbstwertes und der persönlichen Identität.

Wir haben bei Leistungssportlern immer wieder festgestellt, dass es bei stärker werdender Fokussierung auf die sportliche Leistung immer schwieriger wird, Beziehungen im Blick zu behalten und stark zu halten. Dies hat gravierende Auswirkungen, denn es gilt die einfache Regel:

Viele herausragende Profisportler scheitern während und nach der Karriere an Beziehungsproblemen und den Auswirkungen von Kompensationshandlungen zum Abbau von Druck und Stress durch ungesunden Umgang mit Alkohol, Internet, Sex, Geld und „Zocken“.

Polaris hat sich darauf spezialisiert, Organisationen und Menschen im Leistungssport zu unterstützen, das „Beziehungsbein“ zum Erfolg zu führen, Skandale zu reduzieren und erfolgreichen Leistungssportlern zu helfen, dass auch ihr Leben gelingt.

Durch die Zusammenarbeit mit den preisgekrönten Pädagogen Monnika und Marc Breuer (Domiziel GgmbH) sind wir in der Lage einzigartige Kompetenzen und Qualität zu bieten.


Unsere Beratungsleistungen

o   Ist-Analyse und Bewertung bestehender Strukturen, Konzepte und Mitarbeitersituationen

o   Gemeinsame Zieldefinition unter vorgegebenen Rahmenbedingungen

o   Konzeption und Mithilfe beim Aufbau bzw. Optimierung von (Nachwuchs)leistungszentren, Sportinternaten, Vereinsangeboten.

o   Erstellung bzw. Überarbeitung von Pädagogischen Leistungsangeboten inkl. Kommunikation mit Landesjugendämtern bis hin zur Beantragung der Betriebsgenehmigung.

o   Schaffung bzw. Optimierung geeigneter Strukturen und Prozesse

o   Mitarbeitersuche und-auswahl

o   Schulung der Mitarbeiter bzgl. der Umsetzung des Pädagogischen Konzeptes und Elementen der ganzheitlichen Sportlerförderung

o   Einführung bzw. Optimierung der Regelkommunikation und „Führen mit Zielen“

o   Schaffen von Evaluationsinstrumenten zur Qualitätssicherung

o   Begleitung ihrer Führungskräfte im operativen Geschäft. Kontinuierliche Weiterentwicklung des eingeschlagenen Weges.

 

Darüber hinaus bieten wir Workshops und Seminare ((link)) sowie individuelles Coaching und Sportmentoring ((link)) für Trainer, Spieler/ Athleten und Führungskräfte des Vereins/ Leistungszentrums an.